Dienstag, 28. Juli 2009

Unser Ferienhaus

Und das war unser Ferienhaus. Typisch rot.
Es stand auf einem größeren Hof (erinnerte mich an "Katthult") im tiefsten Wald auf einer Lichtung.
Das ist der dazugehörige See. Der Weg dorthin war nicht ganz so leicht. 15 Min. Fußweg ist ja nicht weiter schlimm, aber unter und über Bäumen hindurch, durch eine Art Dschungel?
Für ältere oder gehbehinderte Menschen leider nicht machbar, da es auch keinen richtigen Weg gab.
Dafür war die Aussicht herrlich.
Zum Haus gehörte auch dieses 11Fuß-Boot. Meine Nichten haben kleine Ausflüge auf den See damit gemacht.
Ich zeige euch nur wenig Bilder vom Inneren des Hauses. Es war einfach zu groß und ein Post würde hier nicht reichen. Es war einfach möbliert, hatte aber hier und da, wirklich Charme.
Hier kann man den schönen Treppenaufgang zum oberen Stockwerk sehen.
Fast alle Türen und Türklinken sahen noch so aus. Super!
Die 2te Küche im oberen Bereich. Wir haben sie nicht genutzt, da die untere Küche moderner eingerichtet war.
Der Ofen in unserem Schlafzimmer. Was würde ich dafür geben, auch so einen zu besitzen.
Der Blick auf die Lichtung aus unserem Zimmer. Meine Mutter hat hier öfter einen Elch beobachten können...ich leider nicht.
Und zum Schluss unser "Limonadenbaum". Ein alter Apfelbaum. Ist der nicht wunderschön?

Kommentare:

Meine Engel hat gesagt…

ooohhhh ... bin gerade sprachlos ... wie schön ist das denn. Gib mir doch bitte die Adresse, wir suchen noch was für den Herbst.

Liebe Grüße, Heike

Tinka hat gesagt…

Super! Sieht so richtig erholsam aus und für die Kinder toll, einfach nur Natur!!
LG
Tinka

Tanja's living hat gesagt…

Das sind superschöne Bilder, die du uns da zeigst!

Liebe Grüße
Tanja

Cedric hat gesagt…

aaaaaaaaaaach wie feine bilder!!!!
da würde ich auch gerne sein, ruhe und harmonie genießen!
freue mich auf weitere bilder!!
liebe grüße
sylvie

Rosabella hat gesagt…

liebe Karen, danke Dir herzlich, dass Du uns diese schönen Impressionen zeigst ... da macht das Nachhause-Fahren bestimmt gar nicht so viel Freude, wenn es am Urlaubsort so toll war ?! ich hoffe, Du kannst von den Erinnerungen lange zehren, obwohl Du schon wieder arbeiten musst!
liebe Grüße von der Rosabella