Donnerstag, 6. August 2009

Meine Mitbringsel

Natürlich habe ich mir aus Schweden auch etwas mitgebracht. Mein Glücksfund ist dieser alte Schwenk-Spiegel. In unserem Urlaubsort gab es einen kleinen Laden, in dem es z.B. Kleidung und Deko zu kaufen gab. Die beiden Green Gate-Dosen habe ich dort sehr günstig bekommen. Zufällig habe ich mitbekommen, dass die Inhaberin auf dem Dachboden ihres Shops eine Art Trödelladen hatte. Dort habe ich an unserem letzten Urlaubstag, den Spiegel und die kleinen Zinkförmchen gefunden. Die Lotta-Karte ist aus der Astrid -Lindgren-Welt. Sie wird eingerahmt. Ich liebe die Lotta-Geschichten, sie erinnern mich immer an meine Kindheit. Die Punkte-Teller habe ich (im Sommer-Sale) in einem Supermarkt gekauft. Das Parfüm hat mir meine Tante als Dankeschön (für die Reiseplanung) auf der Fähre geschenkt. An den Spültüchern konnte ich nicht vorbeigehen. Sind die Mumin-Karten nicht süß? Ich hätte gern noch mehr Trödelmärkte und Geschäfte besucht, leider hatten wir nicht so viel Platz im Auto. Wenn man mit 3 Kindern und einem Teenager verreist, muss man Kompromisse eingehen. Ich bin froh, dass der Spiegel heil angekommen ist... Das nächste Mal gibt es dann wieder Schweden-Bilder.

Kommentare:

Tinka hat gesagt…

Das hätte ich sicher auch alles mitgenommen, eins schöner als das andere, besonders die Lottakarte!!!
LG
Tinka

Tanja's living hat gesagt…

Feine Sachen hast du dir da mitgebracht!

Liebe Grüße
Tanja

mamas kram hat gesagt…

Sooo schöne Mitbringsel! Und so viele, hatte das denn alles Platz im Gepäck oder musstet ihr sie aufs Dach binden?
Lotta ist übrigens auch eine unserer absoluten Lieblinge.
Liebe Grüsse
Doris