Sonntag, 18. Oktober 2009

Mein Wochenende...

...war sehr entspannend. Gestern Mittag gab es bei uns gebratenen Rosenkohl....hhhmmm. Lecker!Den Rest des Nachmittags habe ich dann gebastelt.
Am Ende des Monats möchte ich mit meinen Nichten ein Lichterfest feiern und Laternen bzw. eine Lichterstadt gestalten. Die ersten zwei Exemplare sind schon fertig und werden, als Foto, auf der Einladungskarte landen. Da ich meinen Reise-Aquarell-Kasten nicht gefunden habe, musste der kleinere herhalten. Ich hatte durch ein neues Buch endlich wieder Lust, zu malen.
Gerade ist eine meiner Schwestern vorbei gekommen und
hat diesen schmackhaften Apfelkuchen mitgebracht.
Den lassen wir uns jetzt schmecken.
Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Kommentare:

Annette/Plui hat gesagt…

Mmhh..Rosenkohl gehört mit zu meinem Lieblingsessen.
Tolle Laternen habt ihr gebastelt, sehen schön aus.
Der Apfelkuchen sieht richtig lecker aus...ich habe schon so lange nicht mehr gebacken,sollte es auch mal wieder machen.
Einen schönen Restsonntag wünsche ich dir.
LG
Annette

Heimatkunde hat gesagt…

Hmmmm, wie lecker!!!
Rosenkohl muss ich auch unbedingt mal wieder machen! Der Winter hat auch gute Seiten ;)

Liebe Grüße
Laura