Samstag, 31. Oktober 2009

Zeit...

...haben, genießen, finden und halten. Es ist so schwer! Der Alltag ist so schnell-lebig.
Im Moment rasen die Wochen nur so dahin.
Ich bin urlaubsreif, kontrolliere Dinge lieber 3 mal und mache trotzdem Fehler.
Geht euch das auch so? Umso mehr genieße ich die kleinen Fluchten. Öffne Päckchen oder Briefe, mache einen kleinen Abstecher in das neue Lieblingscafé und erfreue mich an den kleinen Dingen z.B. das schöne Wetter heute. Die schokoladig-süßen Herzen sind von Mina. Ich liebe Schokolade.
Schokolade macht bekanntlich glücklich.
Auf das Kissen vom schwedischen Bekleidungsgeschäft warte ich bereits seit 2 Monaten.
Endlich ist es da.
Im Shop von Silvia habe ich weitere nette Weihnachtsartikel entdeckt.
Schaut doch mal bei ihr vorbei. Noch ein Sonnenstrahl! Sylvie hat mir ihre Pünktchen-Stoff-Reste zugeschickt. Eine Rosenseife im hübschen Stoffbeutel erinnerte mich an den vergangenen Sommer. Vielen, vielen Dank! Keine Angst, ich leide nicht unter Depressionen. Vielleicht muss ich mich nur noch an die Dunkelheit gewöhnen. Ich freue mich über jeden Tag. In letzter Zeit gab es einfach zu viele Schicksalsschläge in meiner Umgebung, die mich nachdenklich gestimmt haben. Macht euch also bitte keine Sorgen. Es ist meine Art, diese Erlebnisse zu verarbeiten. Danke, dass ihr mir zuhört. :-)
Heute morgen war ich nach langer Zeit wieder kreativ. Ein schönes Gefühl.
Der Kalender ist für einen meiner Wichtelpartner...pssssssst....
Es war ganz schön mühsam, die kleinen ovalen Kärtchen zu schneiden
(ich besitze keine großen Stanzer).
Ich hoffe, dass er Freude bereiten wird.
Jetzt muss ich aber weiter. Meine Familie und ich feiern heute auch.
Nein, diesmal nicht "Halloween" sondern ein Lichterfest.
Mit Bastelnachmittag, Lampion-Umzug und leckerem Essen.
Ich wünsche euch allen schöne Feste, einen angenehmen Feiertag und weiterhin gutes Wetter.
P.S.
Willkommen 50 Leser!
Danke, für eure Vorschläge bezüglich des Tellers.
Der bunte hat es übrigens in mein Zimmer geschafft. :-)

Kommentare:

Sylvie hat gesagt…

ja liebe karen,
die zeit rinnt mir auch durch die finger...
es freut mich, das dir die stöffchen gefallen und ich bin gespannt auf deine werke!
liebe grüße
sylvie
(das kissen ist sooo toll, ich wünsch mir eine couch!!!)

Eve hat gesagt…

Hallo Karen,
Du hast hier Schönes eingestellt und mir geht es ähnlich wie Dir: die Zeit fliegt und weil man sich (zu) viel vornimmt und dann nicht alles schafft, kann leicht Frust einkehren. Aber es geht nicht nur Dir so. Vielleicht ist es auch das trübe Wetter oder wegen der Jahreszeit so. Also mach Dir einen Tee, Kerze an und wenns nicht zu kalt ist, geh in die Natur und tanke Luft, das hilft mir meistens.
Liebe Grüße sendet die Neue :-)

Tanja's living hat gesagt…

Liebe Karen,

du sprichst mir aus dem Herzen! Auch ich bekomme momentan nicht so viel geschafft, wie ich möchte! Aber morgen werde ich ausspannen!

Alles Liebe
Tanja

miss biggi hat gesagt…

Liebe Karen,
sich zu viel vornehmen und nicht alles schaffen, dass macht Frust.
Nimm dir lieber weniger vor und freu dich wenn du es geschafft hast. So versuche ich es zu machen, und es klappt ganz gut.
Deine neuen Sachen gefallen mir sehr gut.
Und das Warte-Problem der Kissen kenne ich auch.
Ich hatte im Juli Kissen bestellt und sie kamen doch tatsächlich diese Woche. Ich hatte 3 Monate darauf gewartet..Unglaublich!!
Wünsche Dir einen gemütlichen Abend
♥-lichst
biggi

Nostalgie-Fee hat gesagt…

Liebe Karen,

Du sprichst mir aus der Seele. Ich nehm mir irgendwie immer so viel vor, schaffe es dann nicht und bin dann irgendwie total deprimiert. Und, schwupps, ist dann schon wieder eine Woche bzw. Monat um.
Aber Du bist irgendwie eh so aktiv und machst sooo tolle Sachen, finde ich.
Schöne Sachen hast Du da bekommen. Das kleine HOlzpferd finde ich soo niedlich. Es erinnert mich an Schweden.
Die Idee mit Wichteln ist ja ganz toll!! Wir haben das in der Schule immer gemacht und ich mochte das sehr gerne. Leider macht das jetzt keiner mehr.
Und, ich hab nun endlich auch etwas für Dich zum Tauschen gefunden. Ein bisserl dauerts noch, ich hoffe, es gefällt Dir.

Liebe Grüße,
Tanja