Sonntag, 1. November 2009

Lichterfest

Wie im letzten Post schon erwähnt, haben wir gestern ein Lichterfest gefeiert, um "böse Geister der Dunkelheit" zu verjagen. Am Nachmittag wurden Laternen gebastelt.
Dazu gab es leckeren Kuchen.

Meine 3 jüngsten Nichten wollten sich den Spaß nicht nehmen lassen.

In gruseligen Kostümen und den Laternen haben wir uns auf den Weg gemacht.

"Süßes sonst gibt`s ..." !!! In unserer Nachbarschaft gab es viele Süßigkeiten.

Niemand da?
Die eingesammelten Süßigkeiten wurden zu gleichen Teilen in 3 Tüten verstaut und dann gab es endlich Abendbrot. Übrigens liebt meine jüngste Nichte diese kleinen roten Kaviar-Eier.
Es war ein wunderschöner Abend, im Kreise der Familie.
Ich hoffe, dass eure Partys oder Feste auch so lustig waren.
Eure Tipps, bezüglich der Zeit, werde ich gerne annehmen.
Dankeschön und Liebe Grüße!

Kommentare:

Tinka hat gesagt…

Die Kartoffelkürbisse hatten wir auch :-)
LG
Tinka

Sylvie hat gesagt…

das sieht nach einem schönen tag aus!
sehr gemütlich!
mit kindern sind feste doch was besonderes...
liebe grüße
sylvie

Annette hat gesagt…

Das sieht doch wirklich nach einem gelungenen Fest aus.
Hier sind die Jungs diesesmal alleine losgezogen (und der Mama war es etwas mulmig dabei).

LG
Annette

mamas kram hat gesagt…

Das sieht nach einer Menge Spass aus. Toll, was du für deine Familie geplant und umgesetzt hast.
Liebe Grüsse
Doris