Montag, 29. Juni 2009

Achtung Baustelle!

Da mich einige von euch gefragt hatten, wann ich in unser zukünftiges Haus ziehe, möchte ich euch heute einige Bilder vom Wochenende zeigen. Die ersten beiden Bilder sind vom zukünftigen Schlafzimmer. Tapete ist runter und mein neuer Nachttisch wartet bereits darauf, einen leichten, weißen Anstrich zu bekommen. Unsere Heizung, meine nächste Aufgabe. Sie bekommt auch einen weißen Anstrich. Wir haben aus Kostengründen nur die wichtigsten alten Heizkörper durch neue ersetzt. Wir heizen im Schlafzimmer kaum. Nein, nicht unser Bad, sondern die Waschküche. Die alten Fliesen werden unter neuen und günstigen Fliesen versteckt. Mein Partner (von Beruf Elektro-Techniker-Meister) und ich machen, so weit wir das hinkriegen, viele Dinge allein. Wir können uns keine Firmen leisten, die alles für uns machen. Leider! Man lernt aber neue Dinge kennen und verbringt auch viel Zeit miteinander. Wir arbeiten beide und haben nach den stressigen Jobs nur noch wenig Kraft. Es geht voran...wird aber mit dem Einzug noch etwas dauern. Dank meiner Mutter, können wir beide in meinem Jugendzimmer wohnen. Ich hoffe, ich habe einige Fragen beantworten können. Bis bald!

Samstag, 27. Juni 2009

Wer möchte tauschen?

Bei diesem miesen Wetter,
hatte ich heute noch einmal Lust,
diese Windlichter (Höhe: 15 cm und 17 cm)aus den letzten Stoffresten herzustellen.
Da ich ja schon drei Exemplare für mich habe, würde ich sie gerne tauschen.
Wer möchte mit mir tauschen und hat dafür etwas anderes für mich
zum Dekorieren, Basteln, Tragen etc.?

Seid mir bitte nicht böse! Denn sollte es mehrere Interessenten geben, entscheide ich mich für die Dinge, die mir am meisten zusagen. Liebe Grüße!

-Leider schon vergeben!-

Freitag, 26. Juni 2009

Ein großes "Dankeschön" und weitere Geschenke

Vielen Dank für eure vielen und lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag! Von Sylvie habe ich im Briefkasten noch ein tolles Geschenk gefunden.
Diese super-schöne Handtasche mit Geburtstagskarte und nostalgischen Bild.
Träum! Vielen, vielen Dank!
Abends habe ich dann noch mit meinen Geschwistern und ihren Familien etwas gefeiert.
Dieser Strauß ist von meiner ältesten Schwester (aus dem eigenen Garten und selbst gebunden).
Und der Strauß ist von meinem "kleinen" Bruder.
Ich bin noch reichlich beschenkt wurden. Ein Frühstücksgedeck, ein Roman, eine Blumen-Fee-Kette (zum Hängen), blaue Ohrringe, eine gehäkelte Kirschkette -meine mittlere Schwester hat genau die gleiche gekauft, ich schenke sie ihr im August, auch zum Geburtstag, hi hi hi-...
...ein Sarah Kay -Schreibset und viele, schöne, gebastelte Dinge von meinen lieben Nichten. Nicht mit auf den Bildern: die Geschenke von meinen Kollegen. Von ihnen habe ich Gutscheine, ein Anti-Stress-Duschbad, Süßes und eine kleine Flasche Sekt bekommen.
Ich danke euch allen vom Herzen!
Es war ein richtig schöner Tag, auch wenn das Wetter leider nicht so schön war.
Ich wünsche euch allen ein entspanntes und erholsames Wochenende!

Donnerstag, 25. Juni 2009

Erste Geschenke und drei Gewinner

Nachdem ich gestern Abend mit sehr starken Kopfschmerzen (dank des Wetters) früh zu Bett gegangen bin, weckte mich heute morgen ein kleines Geburtstags- Liedchen.
Die Sonne strahlte leider nicht, aber dafür meine liebe Mutter und mein Freund mit Rosen und einer Kerze in der Hand. Ich liebe diese Familientradition.
Und das sind meine ersten super-tollen Geschenke.
Rosafarbene Hortensien, leckere Naschies, ein Gutschein für eines meiner Lieblingslokale, ein wunderschönes Dekobuch (durfte ich mir aussuchen)
und einen Engel aus Stoff (von meinem Freund).
Und Überraschung: eine sehr liebe Geburtstagskarte von Sabine (Rosabella) mit Rosenmotiv.
Vielen, vielen Dank! Ich habe mich so sehr über die Sachen und die Karte gefreut. Und dann begann die Auslosung. Alle Teilnehmer aufschreiben, in kleine Zettel zerschneiden und... ...ab in den Lostopf. Die Rose duftet übrigens wunderbar (auch eines meiner Geschenke). Sie kommt von einem sehr alten Rosenstamm meiner Mutter. Leider weiß ich nicht, wie die Sorte heißt. Und das sind die 3 glücklichen Gewinnerinnen (in dieser Reihenfolge). Ich musste sie leider alleine ziehen, weil kein anderer Mensch da ist. Alle ausgeflogen! Wegen Handwerkern habe ich mir heute frei genommen. Bei der Verlosung ging aber alles mit rechten Dingen zu. Herzlichen Glückwunsch! Der erste Preis (die Tischdecke) geht an Katja. Der zweite Preis (die Geschirrtücher) geht an Sabine und der dritte Preis (der kleine Läufer) geht an Tanja. Bitte schickt mir doch per Mail (Profil) eure Adressen, damit ich euch die Gewinne so schnell wie möglich zuschicken kann. Danke! Alle anderen Teilnehmer: Seid bitte nicht traurig. Das nächste Mal klappt es bestimmt. Ich möchte mich ganz herzlich für die vielen wunderbaren Gedichte bedanken und wenn sie auch nicht bedeutend für die Verlosung waren, zeigen sie mir, das ich bei euch angekommen bin. Ich habe hier so viele freundliche, offene und kreative Menschen kennengelernt... Schnief...das macht mich richtig glücklich. Entschuldigt bitte diesen langen Post, aber dass musste mal sein. Danke!

Sonntag, 21. Juni 2009

Schachteln

Ihr braucht mind. 1 schöne Seite aus einer alten Wohn-Zeitschrift und ein Papierquadrat (man kann auch zwei Seiten einer Zeitschrift nehmen). -Leider ließ mich bei den Aufnahmen das Wetter im Stich.-
Dann faltet ihr beide Quadrate und schneidet sie an 4 Stellen ein. Eine ausführliche Anleitung findet ihr hier. Es ist ganz einfach und auch für Kinder geeignet. Ich nehme manchmal Seiten aus Kinderzeitschriften und fülle die Schachteln mit kleinen Geschenken für Geburtstage oder Kinderpartys (Kinder stellen sie dann gern selbst her und füllen sie mit ihren Gewinnen).
So sehen sie aus, wenn sie fertig sind.
Noch eine Zeitschrift, die ich mir als Urlaubslektüre aufhebe.
Ich wünsche euch einen guten Start in die kommende Woche!
P.S. Denkt an meine Verlosung!

Samstag, 20. Juni 2009

Verzaubert...

... "Schöne alte Dinge neu entdeckt".
Dieses Buch möchte ich heute (vorallem der lieben Sally) vorstellen. Es ist von Jane Cassini und Ann Brownfield (Fotos von Caroline Arber), aus dem "Artea" Verlag. Wer von alten Schätzchen wie z.B. Broschen, Stoffen, Bändern, Knöpfen, Papieren und Fotos träumt, ist hier genau richtig. Das Buch widmet sich ausschließlich den Dingen aus vergangenen Tagen, gibt Tipps, neue Inspirationen und Ideen. Ich kann es euch wirklich empfehlen.

Freitag, 19. Juni 2009

Nicht nur Geschenke...

... auch meine neuen Schätze möchte ich euch heute zeigen.
Dieses Picknick-Set (Tischsets und Besteckhülle) habe ich mir von der lieben
Susanne anfertigen lassen. Wir feiern im Spätsommer eine Hochzeit und das
zukünftige Brautpaar liebt Motorräder. Da kam mir diese Idee.
Und da ich diese Idee leider nicht umsetzen konnte, hat mir Susanne bei der Auswahl, Zusammenstellung und Herstellung geholfen. Vielen Dank!
Ich hoffe, dass ich den Liebenden damit eine Freude mache.
Heute lagen dann auch noch diese Schätzchen im Briefkasten.
Ich liebe diesen Stoff von Ikea und habe mir über Ebay diese tollen Gardinen gekauft
(vielleicht für mein zukünftiges Arbeits- und Bastelzimmer).
Die aktuelle Ausgabe der "Vakre" muss leider noch etwas auf mich warten.
Ich hebe sie für meinen Urlaub auf.
Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende! Ich feiere ein paar Geburtstage in meiner Familie und dem Bekanntenkreis (alle an einem Tag). P.S. Vergesst meine Verlosung bitte nicht. Danke!

Dienstag, 16. Juni 2009

Geburtstags- Verlosung

Hallo ihr Lieben!
Nächste Woche (am Donnerstag) feiere ich meinen 25. Geburtstag.
Damit ihr mit mir feiern könnt, veranstalte ich eine kleine Verlosung.
Und das gibt es zu gewinnen:
Der 1. Preis ist diese beliebte Tischdecke (ca. 85 x 85 cm). Der 2. Preis sind diese hübschen Geschirrhandtücher
(2 Stück, ca. 50 x 70 cm).

Der 3. Preis ist dieser kleine, wunderschöne Tischläufer (ca. 60 x 17 cm).

Hinterlasst mir einfach bis zum 24.06.09 einen Kommentar unter diesem Post. (Über ein kleines sommerliches Gedicht würde ich mich auch sehr freuen.) Die Gewinner ziehe ich dann zu meinem Geburtstag. Viel Spaß!

Sonntag, 14. Juni 2009

Samstag, 13. Juni 2009

Flohmarktfunde

Endlich...wieder Sonnenschein!
Ein Grund mehr, heute unseren ersten Trödelmarkt an der Elbe zu besuchen.
Diese Emaille-Schüssel war mein erster Fund.
Es ist meine erste Schüssel.
Bisher waren sie mir immer etwas zu teuer,
aber heute habe ich einen guten Preis ausgehandelt.
Bei uns sind die Menschen leider noch nicht soo offen, was das Handeln angeht.
Sie sitzen auf ihren Preisvorstellungen und werden manchmal ganz schön unfreundlich,
wenn man etwas weniger Geld ausgeben möchte.
Es gibt natürlich auch Ausnahmen.
Bei einer älteren Dame habe ich diese wunderschönen kleinen Tischdecken entdeckt. Sie fertigt diese Dinge in Heimarbeit und man spürt ihre Hingabe in jedem einzelnen Stück. Es sind keine alten Stoffe und Spitzen, aber sie sind doch etwas Besonderes. Einen kleinen passenden Tisch-Läufer hat sie mir geschenkt. Hier das tolle blaue Muster der Emaille -Schüssel.
Heute Morgen hat uns meine Mutter leckere Erdbeer-Konfitüre gekocht.
Lecker!
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

Donnerstag, 11. Juni 2009

Sie sind fertig!

Heute Nachmittag habe ich die neuen Stoffe verarbeitet.
Die Hello-Kitty-Laterne gefällt mir sehr.
Ich hoffe, dass sich meine liebe Nichte darüber freuen wird. Ich habe auch ein Band von Neike verwendet.
Und ich denke, die 3 passen richtig gut zusammen.
Was meint ihr?
Gute Nacht!

Mittwoch, 10. Juni 2009

2. Gewinn

Wow, ich bin so begeistert von meinem Gewinn.
In Natura sieht er noch viel besser aus. Ich habe diese wunderschöne Kette und
die duftende Seife (als kleines Extra) bei Ullis Verlosung gewonnen.
Sie hat die Kette für mich persönlich angefertigt und genau meinen Geschmack getroffen.
Nochmals vielen, lieben Dank Ulli!
Heute ist auch meine Bestellung mit der selbstklebenden Lampenfolie
und den tollen Tilda-Motiven angekommen.
Jetzt kann ich endlich wieder loslegen und meine neuen Stoffe verarbeiten.
Es sieht wieder nach Regen bei uns aus... mal sehen was ich heute noch so mache.
Bis bald!

Sonntag, 7. Juni 2009

Neue Stoffe und Promo-Bag

In den letzten Tagen kamen diese hübschen neuen Stoffe an. Der Hello-Kitty-Stoff wird ein Windlicht für meine älteste Nichte. Sie hat bald Geburtstag ( 15 Jahre) und ist ein großer Fan dieser süßen Katze. Ich muss nur noch auf die Lieferung der neuen Lampenfolie warten, dann kann es los gehen.
Und dann wollte ich euch noch diese wunderschöne, kleine Tasche von "Ideenwirbel" zeigen.
Sie war in der aktuellen "roten" Promo-Bag von "Dawanda". Ich bin von der Idee der Promo-Bag begeistert. Man tut etwas für den guten Zweck (fast alle Einnahmen gehen dann an verschiedene Organisationen, Vereine usw. wie z.B. den weißen Ring), man lernt neue Mitglieder kennen und hat kleine Geschenke oder Beigaben für die Lieben .
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
Mich ruft der Schreibtisch (wichtige, schriftliche Dinge müssen erledigt werden).
Bis bald!

Donnerstag, 4. Juni 2009

Meinen 1. Gewinn...

... in der Bloggerwelt habe ich von der super-lieben Neike bekommen. Aufwändig und liebevoll verpackt.
Beim Öffnen des Päckchens stieg mir ein angenehmer Duft in die Nase. Viele kleine getrocknete Rosenknospen umhüllten das Innere.
Diese wunderschönen Bänder habe ich erhalten.
Als kleine Beigaben: ein kleiner Schmetterling und...
Erdbeeren (träum).
Vielen Dank, liebe Neike!
Jetzt verspeise ich ersteinmal mein Lieblings-Obst.
Bis bald!

Mittwoch, 3. Juni 2009

Entschuldigt bitte!

Hallo ihr Lieben, ich habe gestern "endlich" meinen ersten Gewinn von Neike im Briefkasten gehabt. Leider kann ich keine Bilder hochladen. Ich möchte euch doch unbedingt die schönen Bänder zeigen. Mein Freund guckt sich die Sache auch mal an, wenn er wieder etwas Zeit hat. Bis dahin muss ich mich noch in Geduld üben. Liebe Grüße!