Mittwoch, 26. Mai 2010

Südengland 2. Tag

Die Sonne strahlte mit uns um die Wette......und mit der Fähre ging es auf die berühmte "Isle of Wight". Unser erster Ausflug: die Kreidefelsen "The Needles".
Zur Mittagspause ging es an den ...
"St. Catherine`s Point".
Ein wunderschöner Ausblick!
Zum Schluss ging es in das "Osborne House".
Ein großes Areal mit einem schönen Park.
Am Aus- bzw. Eingang die bekannten Verkaufsstände mit Pflanzen und Blumen.
P.S. Ich hatte in meiner Abwesenheit bei Claudine diese schönen Ohrringe gewonnen. Vielen Dank!
Und gestern, bei einem kleinen Einkaufsbummel, habe ich diese neuen Zeitschriften entdeckt.

Kommentare:

Sylvie hat gesagt…

ein schöner ausflug...und die linke zeitschrift habe ich gestern auch entdeckt ;)
süße ohrringe, stehen dir sicherlich gut!
liebe grüße
sylvie
(der gänseblümchenkranz würde bei cedric übrigens nicht lange leben, er liebt sie zu essen, sind auch so gesund ;)

Kullerbü hat gesagt…

Schön wieder Deine Südengland-Fotos... bitte mehr davon!!! Isle of Wight, dahin würde ich auch gerne mal...
Die beiden neuen Zeitschriften kaufte ich mir am Wochenende auch gerade - sehr schön soweit!
Viele liebe Grüße von Ann

Rostrose hat gesagt…

Oh, wie fein, da kann ich mich mit dir auch noch ein bisschen nach Süd-England zurückträumen! Freut mich, dass es auch bei dir / euch so schön war!
Alles Liebe, traude