Donnerstag, 3. Juni 2010

Südengland 7.Tag

Ein toller Tag, der in "Bath" begann.
Dieser Kurort ist durch seine heißen Quellen (die einzigen in England) berühmt geworden.
Für ein ausgiebiges Bad blieb leider zu wenig Zeit.
Die "Schlangen",an den Kassen, sind am Wochenende besonders lang.
Der Stadtbummel war ein schöner Trost.
Den Nachmittag verbrachten wir in
"Stourhead Gardens".
Ein englischer Garten aus dem 18. Jahrhundert mit seltenden Bäumen, Seen und Tempeln.
Wunderschön!

Kommentare:

Sylvie hat gesagt…

ja...wunderschön!!!!!!
liebe grüßlies ;)
sylvie

Meine Engel hat gesagt…

... was Ihr alles gesehen habt, super schön.

GLG Heike

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Liebe Karen,
da hast Du Recht...einfach wunderschön.
Genau so stellt man sich England vor.
Das nächste Mal komme ich mit ;-)).

Liebe Grüße
Britta

Tinka hat gesagt…

Ihr habt aber wirklich viel gesehen...das wär auch eine Reise nach meinem Geschmack gewesen!!
LG
Tinka

mamas kram hat gesagt…

Oh, sind das herrliche und traumhaft schöne Fotos!! Ihr hattet wohl einen wunderbaren Urlaub!
Liebe Grüsse
Doris