Dienstag, 7. September 2010

Ein Geschenk

Die liebe Claudine hatte eine kleine Geschenkaktion.
Für eine schöne Postkarte (für ihre Sammlung) und eine Briefmarke schenkte sie mir... ...diese tolle Erdbeerkette. :-)
Eigentlich sollte sie für mich sein.
Ich hoffe, Claudine du bist mir nicht böse?
Meiner Mutti hat sie so gut gefallen, dass ich sie weiter verschenkt habe. Geschenke verschenkt man ja nicht weiter,
aber im diesen Fall habe ich gerne eine Ausnahme gemacht.
Zum Wochenende gab es die passende Lektüre. Einige von euch werden sie sicherlich schon haben, den anderen kann ich sie nur empfehlen. Die aktuelle "we love living" hat mir diesmal besonders gut gefallen. Ich habe nicht nur in den Zeitschriften gelesen. Wir waren am Sonntag auch in der Hansestadt "Havelberg" zum berühmten "Pferdemarkt". Dort gibt es auch immer einen großen Flohmarkt. Es war das erste Mal für mich... Bis auf eine Kleinigkeit (zeige ich euch im nächsten Post) habe ich nichts weiter gefunden. Für mich war es sehr ungewohnt. Der Flohmarkt stand, durch den Regen in den letzten Tagen, "unter Wasser". Gummistiefel wären besser gewesen. Das Gelände erstreckte sich über Wiesen bzw. Felder und auf dem Flohmarkt gab es weniger interessante Dinge (für uns). Leider! Vielleicht bin ich, für einen richtigen Flohmarktgänger, einfach zu empfindlich? Der Nachmittag wurde durch die Fahrtgeschäfte und die freudigen Gesichter meiner Nichten trotzdem sehr schön.
P.S. Danke, für eure netten Kommentare.
Mir geht es wieder gut, ich hatte zwischendurch Spätdienst und
bin einfach nicht zum Posten gekommen.

Kommentare:

amtolula hat gesagt…

Eine tolle Kette hast Du bekommen. Und wenn sie Deiner Mama so gut gefallen hat...bei einer Mama kann man doch nicht nein sagen.
Die Lantliv hab ich auch im Abo. Sooo schön.
Hab noch einen schönen Abend.
GGLG Tanja

Ulli hat gesagt…

Hallo liebe Karen,

irgendwie habe ich es gar nicht mitbekommen, dass Du krank warst. Ich hoffe, es war nichts Schlimmes.
Um so besser, dass es Dir wieder gut geht.
Hm, ich weiß, auch ich mache mich zur Zeit eher rar. Aber Das Leben rast im Moment einfach so vorüber und ich habe Eile, mitzuhalten.
Die Lantliv ist Klasse, ne ? Ich habe mir gleich ein Abo geholt, und kann so wenigstens alle paar Wochen ein bisschen in Skandinavien sein.

GGLG, Ulli .

Sylvie hat gesagt…

matschige flohmärkte sind nicht so fein, da hast du recht ;)
ich wäre schon früh, überhaupt einen zu haben hier...
die in potsdam sind ziemlich teuer, antikmarkt eben...

so eine ähnliche erdbeerkette von silvermoon hab ich auch ;)

ich schicke dir sonnige herbstgrüße
sylvie

Tanja's living hat gesagt…

Die neue Lantliv ist klasse! Kannst du die Country Homes empfehlen?

GGLG
Tanja

silvermoon hat gesagt…

Nein, nein, ich bin Dir doch nicht böse. Freut mich, dass sie Deiner Mama gefällt und dass sie nun Freude daran hat. :-)
LG
Claudine