Mittwoch, 8. Juni 2011

Lieblingsrosen

Es ist wieder kühler geworden und der lang ersehnte Regen fiel auch in unserer Stadt. Unsere Pflanzen dürften sich sehr darüber freuen.
Meine Rosen blühen im diesen Jahr recht üppig.
Fragt mich bitte nicht nach den Namen. Ich kann sie mir einfach nicht merken.
Nur eine ist mir in Erinnerung geblieben. - links auf dem Bild- Eine "David Austin Rose" namens "Evelyn". Ihren Namen verdankt sie "Crabtree & Evelyn". Es ist der Duft für ihre Rosenparfum-Reihe.
Ich bin schon ziemlich lange ein Fan, dieser Produkte. Auch wenn ich sie mir nur selten leisten kann.
Vor ca. 2 Jahren entdeckte ich diese Rose. Ein herrlicher Duft! Schade, dass ich ihn euch nicht "virtuell" schicken kann.
Mit diesen Bildern möchte ich mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare bedanken.
Es macht mir im Moment so viel Freude, eure Nachrichten zu lesen.
Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Kommentare:

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Karen
Deine Rosenbilder sind wunderschön! Ich kann die Blüten durch den PC riechen...
Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

Binele hat gesagt…

Hallo Karen,

ach deine Rosen sind ja ein Traum. Der Anblick ist schon eine wahre Freude!
Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben, wo man in MD vielleicht eine Einschulung feiern könnte? Der Enkel meiner Kollegin wird in diesem Jahr eingeschult und sie wissen nicht so recht, wo sie das Ereignis feiern wollen. Vielleicht hast du ja eine Idee? :-)

LG

Binele

Sylvia hat gesagt…

Wow, liebe Karen, du hast ja herrliche Rosen in deinem Garten. Ein wunderschöner Anblick ist jede für sich. Schade, dass wir keine Rosen in unserem Garten haben: 1 mag mein Mann - der auch unser Gärtner ist keine Rosen und 2. haben wir immer Rehe im Garten die wohl Rosen heiß und innig lieben. Ich geb es aber nicht auf. Hatte die Tage sogar eine ganz wunderschöne gesehen. Hab mal anklingen lassen das man die vielleicht auch in einem großen Kübel halten könnte. Mal sehen was draus wird.

Wünsch dir noch einen schönen Abend. Alles Liebe Sylvia

letrecivette hat gesagt…

Ciao Karen!
Don't worry for your english! I understand!
Thanks for your kind visit to me!
Hugs Monica

Gabi hat gesagt…

... Rosen sind wirklich was ganz einzigartiges von Mutter Natur - so toll hast du jede einzelne arrangiert. Zusammen auf dem Tablett sind sie eine Augenweide!!!
Liebe Grüße
Gabi

Lille Ting hat gesagt…

Liebe Karen,
du hast ja wundervolle Rosen in deinem Garten! Meine fangen jetzt endlich an zu blühen und nun regnet es hier Eimerweise und zerstört die ganze Pracht...schade. Wollte sie erst abschneiden, aber sie sind so mit Knospenverzweigt, dass ich sie doch dran gelassen hab...
Ist es nicht herrlich, wenn man sich täglich Blumen aus dem Garten holen kann? Einfach in so kleine Gläschen wie du es gemacht hast ist soo entzückend!
Hab einen schönen Abend,
gglg Tini

Tanja hat gesagt…

Wunderschön diese Rosen in den kleinen Glasvasen. Es ist nicht nur was fürs Auge, sondern auch für die Sinne. Unser Sohn schnuppert auch jeden Tag im Park nebenan an den duftenden Rosen...hmmmm. Schöne Kissen auch übrigens. Dann wünsche ich dir mal einen schönen Restmittwoch....lg Tanja

Jessy♥Ballyhara hat gesagt…

Guten Abend liebe Karen,

wunderschön sind deine Rosen!
Wir haben dieses Jahr auch endlich welche im Garten-ich bin sehr gespannt!
Deine Bilder gefallen mir heute sehr gut!Sie sind so weich und freundlich.
Das Rundkissen ist klasse!Hast Du das selbst genäht?
Liebe grüße
jessy

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Liebe Karen,
traumhaft schön, Deine Rosen!!! Der Duft ist bestimmt so schön, wie sie aussehen - schnupper mal für mich, mmmmmmmmh!
Und schön dekoriert auf dem Tablett mit den alten Puppenköpfen...
Liebe Grüße,
Irina

Annina's Jahr hat gesagt…

Wunderschön, Deine Rosen! Ich kann sie fast ein bisschen riechen :)
Liebe Grüsse,
Annette

shabby schweiz hat gesagt…

Liebe Karen
Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar zu meinem letzten Post!!
Deine Rosen sind wunderschön - ich liebe gefüllte Rosen, das ist für mich Romantik pur!!!!
Gglg Marianne

Sylvie hat gesagt…

oooooh,die rosane ist mir am allerliebsten, so zart und fluffig und prall gefüllt, ein traum! nächstes jahr will ich auch unbedingt eine rose im garten, freue mich schon sehr...und erahne sollange die düfte deiner wundervollen bilder! liebe grüße, sylvie

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Oh, liebe Karen, das sind wunderschöne Rosenbilder (am besten gefällt mir die ganz rechts auf dem Bild)! Lang dauerts nimmer, dann fangen auch meine an zu blühen :-)

Ich schick dir ganz liebe Grüße
Sandra

Laja W. hat gesagt…

Hallo liebe Karen,

ich liebe ja Rosen auch so sehr und habe in diesem Jahr 4 Rosen in unseren neu anzulegenden Garten gepflanzt. Davon 2 Austin Rosen, weil ich diese romantische Form so sehr mag.

Deine Rosen sind ein richtiger Augenschmauß, schade, dass man den Duft vom Rechner aus nicht genießen kann :-)

Liebe Grüße
Christel

Nordlicht hat gesagt…

Liebe Karen!
Vielen Dank fürs Rezept ich freue mich schon sie zu probieren ;-D Deine Rosen sind ein Traum, leider sind meine vom Regen sehr schnell kaputt gegangen! VLG und einen wundervollen Tag, Carmen

Sanne hat gesagt…

Liebe Karen,

die sind suuperschön, die Rosen...habe auch eine Sorte David Austin (kenn den Namen auch nicht...)!!!
Total hübsch arrangiert ahst du sie !!!!
Schick dir liebe Grüße,
Sanne

**Seelenstuebchen** hat gesagt…

Liebe Karen
Deine Rosenbilder sind wunderschön
mein Garten ist auch voll damit
GGLG.Doris

mamas kram hat gesagt…

Liebe Karen
Das sind traumhaft schöne Rosen!! Zauberhaft, wie du sie arrangiert hast!
Von meinen Rosen im Garten kenne ich die Namen leider nicht. ...und in diesem Jahr habe ich leider mit zahlreichen Läusen und Dickmaulrüsslern zu kämpfen...
Herzliche Grüsse
Doris

hotel mama hat gesagt…

Liebe Karen!

Wenn der Mond in stiller Nacht
über mein schönes München wacht,
komm ich angebraust auf meinem Besen,
um das Neueste bei dir zu lesen;-))

Entschuldigung – es tut mir wirklich leid,
zum kommentieren bleibt oftmals keine Zeit,
denn ich muss ganz schnell weiterfliegen
will ich doch die Kurve kriegen…

Doch heute sollst du endlich wissen:
Deinen Blog möchte ich nicht missen!
Hab dich in mein Herz geschlossen und lasse dir
mal wieder ganz, ganz liebe Hexengrüße hier!

Busserl von der Stadthex Ursula

dunja hat gesagt…

liebe karen, deine rosen: traumhaft inszeniert! herrlich romantisch, jede blüte ist besonders, geniesse ihren anblick! liebe wald-pfingst-grüße, dunja