Freitag, 30. September 2011

Ein Teller...

...und fünf Ideen. 
Weitere (und wunderschöne) Stücke aus dem Shop von Sally. :-)
Nur welche Variante wählen?
So?
Oder so?
Doch mit Kerzenlicht?
Dazu passt auch dieses tolle Exemplar.
Ein Sammelalbum mit vielen kleinen Bildern, wie dieses...
Mal sehen, was daraus noch wird. ;-)
Ich wünsche euch ein schönes -verlängertes- Wochenende mit viel Sonnenschein!

Emaille-Teller und Sammelalbum: Einzelstücke
Teelichter und Einmachglas: "Harry & Sally"
Kranz: Erntedankfest

Streu-Dekor: "Depot"


Montag, 26. September 2011

Herbstspaziergang

...am Wasserstraßenkreuz.

Ein kleiner, sehr erholsamer Ausflug mit meinen jüngsten Nichten und meinem Schatz (!). 

Einfach einmal die Seele "baumeln" lassen.

Die Sonne, das Wasser und...

...die (noch) grüne Umgebung genießen.


Es gibt hier spannende Dinge zu entdecken...:-)
Sportliche Bewegungen per Fahrrad oder Skateboard...

Ein Stück "Natur" für das Zuhause...


Solche schönen Momente geben mir Kraft für den Alltag.
So wie diese netten Aufmerksamkeiten!
Ein ganz lieber Gruß aus der Ferne.
Danke, Tanja!
Du kennst mich sehr gut. ;-)
Und auch Sylvie schickte mir einen Umschlag voll Glück.
Papier-Eulen (für meine Nichten),...
...ein altes Ornament...
...und klitzekleine Dinge für mein Puppenhaus.

Ich habe mich riesig gefreut.
Fühlt euch beide gedrückt!

Donnerstag, 22. September 2011

Autumn lights

Ja! Auch bei mir wird es gaaanz langsam herbstlich.
Den Anfang macht unser kleines Bücherregal im Wohnzimmer.
Endlich darf ich einen alten Spiegel "mein Eigen" nennen.
Er ist nicht rund, hat dafür aber eine wunderschöne Patina. :-)
Das Kerzenlicht schimmert geheimnisvoll...
...und eine große Hortensienblüte spiegelt sich im Hintergrund.

Spiegel: "Harry & Sally", vintage
Fliegenpilz: "Thalia"
rote Teelicht-Gläser: "Depot"
transparente Teelicht-Gläser: "Harry & Sally"
graues Teelicht-Glas: von einer lieben Bloggerin
Hortensienblüte: aus dem Garten meiner großen Schwester ;-)


P.S. Nachher schaue ich noch auf euren Blogs vorbei.
Liebe Grüße!

Dienstag, 20. September 2011

Eine Wundertüte

Im Moment habe ich viel zu tun und dabei bleibt auch leider das "Kreative" auf der Strecke.
Die liebe Sally hat mir (mit meiner riesigen Sammel-Bestellung) diese große Wundertüte geschickt.
Zur Aufmunterung und als Anregung. ;-)

Von dem Inhalt war ich total begeistert.

Ein Übertopf zum Aufhängen, süße Teelicht-Gläser, Süßigkeiten und eine kleine Kette.
Tja...den Topf und die Gläser durfte ich behalten.
Über die hübsche Kette und die Sweets haben sich jüngere "Fans" gefreut.
Es gibt noch so viele schöne Dinge
aus dem großen Paket.
Diese müssen aber erst dekoriert werden, bevor ich sie euch zeigen kann.
Liebe Sally, deine Idee hat funktioniert. :-)
Dankeschön!

Montag, 12. September 2011

The last roses...

...leider. 
Dafür leuchten sie in den schönsten Farben. 
Ein kleiner Montags-Gruß für euch. :-)


Habt eine schöne Woche!

Sonntag, 11. September 2011

92 Kommentare...

...drei davon konnten aber nur gewinnen.
Mit so vielen netten Teilnehmern hatte ich auch nicht gerechnet. :-)
Statt kleiner Zettel (Lose) durfte mir mein Schatz heute am Frühstückstisch drei Zahlen zwischen 1 und 92 nennen. Er nannte mir die 8, 33 und 42.
Der 8. Kommentar war von Bianca (Stickenundmehr):
"Hallo Karen,
klar möchte ich gewinnen ;0)
Schließlich hast du ganz wundervolle Dinge aus Dänemark mitgebracht.
Bei denen ich einfach nicht widerstehen kann.
Liebe Grüße
Bianca
P.S: Verlinken ist doch selbstverständlich! :0)"

Du gewinnst den ersten Preis!
Ein Spülmittel von "maison belle" (Apfel/Thymian) und zwei farbige Spültücher.
Der 33. Kommentar war von Silvia (Little-White-Cottage):

"Liebe Karen,

das sind ja wirklich sehr sehr süße Sachen aus Dänemark. Vielen Dank für diese tolle Verlosung! Da mache ich gerne mit.
Deine Urlaubsbilder sind übrigens ganz wunderbar. Da bekommt man richtig Lust nach Dänemark zu reisen. Ich hoffe Du konntest Dich gut erholen.

viele liebe Grüße
Silvia"

 Du gewinnst den zweiten Preis!
 Eine große und eine kleine Dose mit süßen Motiven.
Der 42. Kommentar war von Claudine (Silvermoon):

"Hallo liebe Karen
An Deiner tollen Verlosung nehme ich auch sehr gerne teil!
LG
Claudine"
Du gewinnst den Trostpreis!
Eine Mini-Schaf-Plantage...
Herzlichen Glückwunsch!
Ich gratuliere euch ganz herzlich. Bitte schreibt mir per Mail (Profil) eure Adressen.
Dann machen sich die Gewinne auf den Weg zu euch. Danke!
Allen anderen Teilnehmern danke ich für die lieben Kommentare.
Seid nicht traurig. Die nächste Verlosung kommt.
Einen schönen Sonntag!

Donnerstag, 8. September 2011

Plums

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Marmeladen, Konfitüren oder Pflaumenmus.
Doch bei diesem Rezept...
Marmelade mit Vanille und Walnüssen
Zutaten (für 1 Liter):
1 Kg Pflaumen
500 g Gelierzucker
75 g gehackte Walnüsse
½ Vanilleschote
So wird sie gemacht:
Die Pflaumen vom Kern befreien und in kleine Stücke schneiden.
Mit dem Gelierzucker in einem Topf geben.
Dann die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem Messerrücken herauskratzen.
Beides zu den Pflaumen in den Topf geben.
Alles ca. 10 Minuten bzw. so lange kochen, bis es musartig wird (Gelierprobe).
Dabei ständig die Masse rühren.
Die Vanilleschote entfernen und den Topf vom Herd nehmen.
Nun die gehackten Walnüsse unterheben.
Die Marmelade in heiße, saubere Gläser füllen und verschließen.
Zum Abkühlen auf den Kopf (den Deckel) stellen.
Kühl und dunkel aufbewahren.
...aus dieser Zeitschrift...
...bin ich schwach geworden.
Ich hatte noch ein paar Aufkleber übrig.
Nun zieren sie die fertige Pflaumen-Konfitüre (!).

Wir haben die Pflaumen nicht zu klein geschnitten.
Große Fruchtstücke finde ich einfach leckerer. ;-) 
P.S. Ein "Herzliches Willkommen" an meine neuen Leser!  :-)

Montag, 5. September 2011

Meine "Mitbringsel"

Unser Internetanschluss funktioniert wieder einigermaßen und ich kann euch meine Mitbringsel (aus dem Urlaub) zeigen.
In der "Antik-Scheune" von Møgeltønder habe ich diese tollen Dinge gefunden: eine Keksdose mit hübschen Motiven (aus Schweden)...
... und zwei Suppenteller mit einem blauen Rand (ursprünglich aus Italien).
Das große Kissen hatte meine Schwester in einem Rote-Kreuz-Laden für mich entdeckt.
Als ich die Teller ansah, fiel mir gleich die Ähnlichkeit zu diesem Exemplar auf...
Dieses Rosenbild musste auch noch mit. Es gehört jetzt aber meiner Mutti. Als "Dankeschön" für den schönen Urlaub. ;-)
Auch neue Dinge "landeten" im Koffer. Wie z.B. diese süße Kette. Die kleine Porzellan-Tasse erinnerte mich an eine Geschirr-Serie von "Royal Copenhagen".
Oder auch diese bunte Wachstuchtischdecke für unsere Küche.
Eine neue Kanne und das lecker-duftende Spülmittel durften natürlich auch nicht fehlen.
"Panduro" hatte gerade Sommerschlussverkauf. Ich bin schwach geworden...
Kleine "Barbapapa"-Magnete und Glückwunschkarten entdeckte ich in anderen Geschäften.
Ich muss jetzt leider los. Heute Abend schaue ich dann wieder bei euch vorbei. Einen schönen Tag!