Mittwoch, 8. Februar 2012

frosty lights

Bei diesem Temperaturen...
(die auch mir die letzten Abwehrkräfte genommen haben -*hust*)
...sind sie auch ohne Gefrierschrank ganz schnell hergestellt.
Die Lichter sind schon so ein echter Hingucker.

Doch mit kleinen Mistelzweigen
 und roten Beeren aus dem Garten sind sie gleich noch schöner, oder?

Faszinierend!

Das Ergebnis ist immer wieder überraschend.
Am Tag...

...oder auch in der Nacht begrüßen sie nun uns und unsere Besucher.

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Liebe Karen! Einfach nur "Wow" sehen deine Lichter aus! Hast du etwa Mistelzweige im Garten???? Hab es schön kuschelig! Anja

Villa König hat gesagt…

WOW was für eine tolle Idee, schaut super aus. Liebe Grüße YVonne

House No. 43 hat gesagt…

Wunderschön ; ich glaube ich mache auch noch mal welche mit was drinnen !Lg Sabrina

Sanne hat gesagt…

Liebe Karen,

gerade die Misteln machen sich so gut im Eis, schaut toll aus !!!

Dir gute Besserung !!!

Liebe grüße,
SAnne

Die zauberhafte Froschkönigin hat gesagt…

Hallo,

eine großartige Idee und sehr stimmungsvoll!!!
Genial!!! :))

Freue mich auch über einen Besuch deinerseits auf meine "Einsteiger"-Seite... ;))

Viele Grüße,
Die zauberhafte Froschkönigin

Malcesine hat gesagt…

Wow, schööön! Was für eine Form benutzt du und geht das "Eisprodukt" dann leicht aus der Form oder friert es fest?
Begeisterte Grüße, Ulrike.

Stiny hat gesagt…

Wow, was für eine tolle Idee! Ich bin ganz hin und weg! Das sieht wirklich wunderschön aus!

Herzlich grüßt Stiny

Königinnenreich hat gesagt…

Wow, die sind superschön geworden!!! Vor allem die mit den Misteln gefallen mir! Ich mag Misteln total gern, hab aber noch keine "for free" finden können. Dann muss ich wohl in den sauren Apfel beißen udn etwas kaufen gehen, was sonst überall in den Bäumen hängt - nur eben viieel zu weit oben.
Ganz liebe Grüße & eine schönes Restwoche bei den Kindern! Regina

Sylvie hat gesagt…

liebe karen,
ein eistraum deine lichter!ich bin auch von den mistelzweigen in eis faszinierst,soooo schön! bei uns schneit es gerade, werde heute durch den schnee in die arbeit stapfen...ohne rad...liebe grüße an dich, sylvie

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Das sieht ja toll aus!
Viele liebe Grüße
Sandra

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Karen,

ja, das schaut toll aus. bei Tag und Nacht. Wunderbar, was wir mit der Natur anstellen können, oder?

Hab´s fein.

Amalie

Sylvia hat gesagt…

Liebe Karen,

die Eislichter sehen toll aus! Da können wir uns noch ein paar Tage dran erfreuen ;O)

Alles Liebe Sylvia

Tanja hat gesagt…

Misteleislicht......was für eine Augenweide!!!! Wollte diese Woche auch welche machen, aber ich bin am Kränkeln und Tim ist auch nicht so Dolle fit. Hmmm, vielleicht, sollte ich es trotzdem Wagen....Hast du Eimer verwendet ??? liebe Grüß e und Werd bald wieder gesund!!!!

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Karen,

die Idee habe ich in einer Sendung mal gesehen, da wurden Eisschalen für das Dessert gefertigt. Aber im Freien und beleuchtet finde ich, sehen sie noch mal so schön aus.

Allerbeste Grüße

Anke

Sally hat gesagt…

Super schön, liebe Karen!! Habe ich mir gleich mal für unseren nächsten Adventsmarkt gemerkt. :-))

Liebe Grüße von Sally

Eva hat gesagt…

Liebe Karen,
die sind einfach wundervoll - ich bin hin und weg! Ich habe mich ja nur an Miniaturversionen gewagt...

Liebe Grüße,
Eva

Sarah-Maria hat gesagt…

Wow! Was für eine geniale Idee!!! Lieben Dank für's Teilen. :)

Mit einem lieben Gruß,
Sarah

Hattin hat gesagt…

Hallo Karen... muss mich einfach den Kommentaren anschließen.

Die Eislichter sind eine super Idee und so stimmungsvoll anzuschauen. Bin begeistert!

Liebe norddeutsche Grüße
Katrin

INNENANSICHTEN hat gesagt…

Eisige Schönheiten! Tolle Idee, liebe Karen.
Ich werde Dich jetzt öfter besuchen...
Liebe Grüße,
Uschi

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Liebe Karen, die sehen einfach toll aus! Besonders das mit den roten Beeren, die nur halb gefroren sind - wow!!!
Gute Besserung für Dich und Deine Abwehrkräfte :o)
Viele Grüße,
Irina

Überall & Nirgendwo hat gesagt…

Diese Lichter sind der Knaller....hab ich letztens schon auf nem anderen Blog gesehen.... wo nur????......cool! Schade fast, dass es jetzt wieder wärmer wird....ist vorgemerkt für nächsten Winter!

Nochmal viele Grüße, ein schöner Blog! Super!
Anne