Montag, 26. November 2012

Roter Wodka & Tränen

Zu meinem Adventstee möchte ich meinen Freunden kleine Geschenke überreichen.

Die männlichen Gäste bekommen
 einen "Granatapfel-Vanille-Wodka".
Dieser muss 2-3 Wochen an einem kühlen Ort stehen.

 Heute Morgen habe ich dann 3 Granatäpfel ausgepresst,
 eine Vanilleschote ausgekratzt und weißen Kandis
 in eine weithalsige Flasche gefüllt.
 
Das genaue Rezept findet ihr in der aktuellen Ausgabe
 der Zeitschrift "Lecker Christmas".

Pur auf Eis, zum Mixen oder in Prosecco.

 Ich hoffe, sie werden sich darüber freuen.
Ich konnte mich leider nicht freuen.
 
Im Gegenteil, es kamen sogar dicke Tränen.
Bei dem Versuch meinen absoluten Lieblings-Glaskrug
 mit Erdbeeren-Motiv für mein Vorhaben zu säubern,
ist dass hier passiert:

Ich weiß, es ist "nur" ein Gegenstand
 und Scherben bringen Glück,
 aber ich habe ihn heiß und innig geliebt.
 
Meine Suche nach einem Neuen im WWW,
 hat leider auch nichts gebracht.
Hier müsste ich 2000 Stück kaufen
 und hier gibt es "nur" noch die Bowle.
 
Ich habe ihn einmal (für viel Geld)
 bei *mpressionen gekauft, doch dort hatte ich auch kein Glück.
Hat vielleicht einer von euch diesen Krug zu Hause stehen
 und würde ihn mir auch verkaufen?
 
Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!
 
Nachtrag: Vielen Dank für eure Hilfe!
Ich habe einen Ersatz gefunden. :-)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Karen,

ich hab da etwas für dich. Schau doch mal hier:

http://gx2neu.siasdecodreams.de/K-che/Gisela-Graham-Krug-Kanne-Glas-mit-Erdbeeren.html

Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Ganz liebe Grüße

Binele

Cloudy hat gesagt…

Liebe Karen,

ach Mensch, das tut mir leid mit deinem Krug. Es gibt gewisse Dinge, an denen das Herz hängt, und wenn diese zu Bruch gehen..... *schnief* Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass sich noch irgendwo ein Exemplar auftreiben lässt!!!

Granatapfel-Vanille-Wodka kann ich mir richtig gut im Prosecco vorstellen. Ich finde, dass wäre auch eine wunderbare Geschenkidee :-)

Liebe Grüße
Cloudy

Königinnenreich hat gesagt…

Liebe Karen, das tut mir sehr leid! Natürlich ist es "nur" ein Ding, aber wer hat denn nichts, an dem sein Herz hängt?! Ich habe die Becher und den Krug im Frühjahr bei Netto gesehen (für wenig Geld) und im Sommer bei "Catapult" in Dresden (für viel Geld). Spätestens, wenn im nächsten Jahr die Erdbeersaison losgeht, findest du bestimmt einen Ersatz. Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Adventstee! Deine Geschenke kommen bestimmt super an und ich bin schon gespannt, was du für die Mädels zauberst! GLG Regina

Christine hat gesagt…

Och Karen ,
schade um deinen schönen Krug , ich hoffe für dich , dass dir Binele weiterhelfen konnte .
Das Wodkarezept liest sich gut - berichtest du uns dann , was die Herren der Schöpfung davon hielten ?? Ich würde ihn mt etwas Prosecco probieren ♥
Liebe Grüße ,
Christine

Danny hat gesagt…

Liebe Karen,

Oh, dass ist sehr ärgerlich! Ich hoffe, dir kann hier jemand helfen!

Liebe Grüße von Danny

Anonym hat gesagt…

Tut mir leid wegen deinem Glaskrug. Der war bestimmt wunderschön. Vielleicht kann dich aber noch ein weiteres Bowle-Rezept aufheitern, das ich persönlich sehr gerne mache: http://www.cocktailscout.de/cocktail_Blaue_Salamanderschleim-Bowle_rezept_1757.html Wünsche dir noch viel Glück, dass du auch solch einen Krug wiederfindest.

Eva hat gesagt…

Liebe Karen,

der Wodka klingt lecker - da bin ich mal gespannt auf das Ergebnis, vielleicht versuche ich das auch mal.

Es tut mir leid, dass dein schöner Krug gebrochen ist, da wäre ich auch sehr traurig.

Liebe Grüße,
Eva

Sylvie hat gesagt…

liebe karen,
du hast erstaz gefunden, fablehaft!gerade das macht das leben so wunderbar und vielseitig, unsere kleinen freuden im alltag...herzliche grüße an dich und einen schönen freitag! sylvie