Montag, 21. Januar 2013

Light bags

Brrr....ich bin gerade wieder rein und habe heute schon
zum dritten Mal vor unserem Haus Schnee geräumt. 
Es wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein.
 
 
Umso schöner ist es,
von diesen Lichttüten am Eingang begrüßt zu werden.
 
 
Diese Idee ist nicht neu,
sie sehen aber gerade bei diesem Wetter
 sehr "heimelig" aus.
Oder?
 

 
Einfach ein paar Papiertüten beschriften
 (mit Schablonen, "Pauspapier" oder frei Hand)...
 
 
...und ein Glas mit einer Kerze hinein stellen.
 

 
Fertig!
 
Ich wünsche euch einen schönen Abend
 und einen guten Start in die neue Woche. :-)



Kommentare:

Tinka hat gesagt…

Die halten aber nicht so lang bei der Feuchtigkeit, oder? Sehen aber superschön aus! Hab Deine Idee mit den Ballons nachgemacht, einfach nur Wasser eingefroren, als "Dekokugel" sozusagen, sieht toll aus! LG
Tinka

Efeuwald hat gesagt…

Tolle Idee!! Sieht super einladend aus!!
Liebe Grüße
Ulla

ElbeGlück hat gesagt…

Ich fahre mal eine Runde durch die Stadt und suche diese Lichter :)

TOLL!!!

Danny hat gesagt…

Liebe Karen,

Eine sehr einladende Treppendeko!

Liebe GRüße von Danny

Rosenmaerchen fee hat gesagt…

Das sieht klasse aus!

LG Moni

Sanne hat gesagt…

Liebe Karen.

auch ich hab` schon Muskelkater vom Schneeschippen...deinen Lichtertüten sehen total SCHÖN aus !!!!!

Schick dir liebe Grüße,

Sanne

smilahome hat gesagt…

Eine tolle Deko ist das!

VLG Bine

Rostrose hat gesagt…

Liebe Karen, das ist wirklich ein freundlich-warmes Willkommen!
♥♥liche Grüße & alles Liebe von der rostrosigen Traude

Eileen Wolff hat gesagt…

Hallo, ich bin zum ersten Mal auf deinem Blog. Du hast ja ne Menge Do-It-Yourself-Ideen gemacht in letzter Zeit. Toll, gefällt mir. Das macht auch so viel Arbeit.

Komme bald wieder.

Liebe Grüße
Eileen