Montag, 26. August 2013

We love..."Langeland"!

Wie ich lese, teilen viele von euch die gleiche Liebe
 zu Dänemark oder einem anderen Land. ;-)

Wie versprochen, werde ich euch in der nächsten Zeit
 einige unserer Lieblingsorte und Neuentdeckungen zeigen.

 
Fangen wir mit einer 52 km lange Ostseeinsel an.
 "Langeland"...(zu Recht) ein Teil der sogenannten "dänischen Südsee".
 
Tolle Strände, hübsche Dörfer,
 eine (für eine Insel) abwechslungsreiche Landschaft
und wunderbare Lichtverhältnisse (für Künstler und Fotografen).
 
 
Meinen Schwager kommt mindestens einmal im Jahr hierher.


Er nimmt sich mit seinen Freunden im Hafen ein Boot,
um draußen auf dem Meer zu angeln.
 
 
Neu entdeckt:
den Park des Schlosses "Tranekær".
 

 
Eigentlich schon von Weitem auf seinem Burghügel sichtbar,
waren wir zum ersten Mal an dem Schloss mit seinem
 (vom englischen Landschaftsstil geprägten) Park.
 

 
Der Eintritt in den Park ist günstig.
Mit einem Picknickkorb und guter Laune,
kann man hier einen schönen Nachmittag verbringen.
 

Das Besondere des Parks sind die vielen Skulpturen,
die man oft erst auf den zweiten Blick erkennt.
Sie sind im Laufe der Zeit mit der Natur "verschmolzen".
 




 
Immer wieder gibt der Park einen schönen Blick auf das rote Schloss frei.
 

 
Kinder können toben, klettern und viele Baumarten kennenlernen.


 
Kennt ihr z.B. die Früchte der "Gurken Magnolie"?
 

 
Es gibt auch bekanntere... :-)
 


Für manche Menschen mag der Park ungepflegt erscheinen.
Doch es ist auch einmal schön, nicht nur gerade Hecken
 und saubere Beete zu sehen.
 

 
Man sieht dem Schloss sein Alter deutlich an,
doch die "verwunschene" Atmosphäre hat uns begeistert.
 

 
Noch ein kleiner Blick auf die Ostsee...


 
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Bei uns beginnen nun die letzten Vorbereitungen
für die Einschulung meiner jüngsten Nichte.

Kommentare:

smilahome hat gesagt…

Liebe Karen, das waren wunderschöne Eindrücke. Vielen herzlichen Dank & liebe Grüsse, Bine

P.S.: Viel Spaß bei den Schul-Vorbereitungen!

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Karen, hab vielen Dank für deine zauberhaften Impressionen. Leider gehöre ich zu den (wenigen), die Dänemark so gar nicht kennen. Aber deine Bilder machen Lust! VLG Daniela

*Veilchengarten* hat gesagt…

Ui, schöne Bilder! Auf Langeland war ich noch nie. Nur auf der Durchfahrt...
Ich mag so "verwilderte" Parks auch mehr als so doll gepflegte und, wie soll ich sagen, kultivierte? Ich denke, du weißt, was ich meine...
Liebe Grüße,
Juliane

Cloudy hat gesagt…

Liebe Karen,

das sind so schöne Urlaubsimpressionen. Langeland kenne ich bisher noch nicht, doch deine Bilder wecken meine Lust es kennenzulernen.

Liebe Grüße
Cloudy

*Martha-s* hat gesagt…

Liebe Karen,

deine Bilder sehen so nach einem wundervollem Tag aus. Dänemark ist traumhaft schön und entspannend.
GGGGGLG Jana

MoritzMützen hat gesagt…

Was für schöne Parkbilder, liebe Karen!
Ich mag es sehr gerne natürlich und verwunschen.
Liebe Grüße Anja