Sonntag, 17. November 2013

Adventsmarkt in der "Krämerei Lübberstedt"

 Gestern war es wieder soweit,
die Türen des Adventsmarktes
der "Krämerei Lübberstedt" (Klick)
öffneten sich für Groß und Klein.


Weihnachtliche Dekorationen und Geschenke
in Hülle und Fülle.




Diese Holzsterne fand ich wunderschön.
Warum habe ich sie dann nicht gekauft?

Vergessen! :-(



In und an der Scheune konnte man sich wieder
kulinarisch verwöhnen lassen.
Der Duft von Bratwürsten, Kartoffelsuppe,
 Glühwein und Kuchen lag in der Luft.



Neben dem Team der "Krämerei Lübberstedt"
waren noch viele weitere tolle Aussteller
 auf dem Markt zu finden.




Hier der Stand von Heike
 (Weihnachtsdeko und Schönes aus Treibholz).
Mir haben vor allem die Engel 
und Adventsgestecke gefallen.


Der Stand von Heidrun
 (Gestecke und Kränze / Gefilztes).


Hier sind wir auch schwach geworden.
Geschenke für die Familie
und einen Türkranz für mich 
(den ich euch in einem anderen Post zeigen werde).


Eine Liste der Aussteller findet ihr auch hier: Klick



Auch im Laden (Klick) gab es viele schöne Dinge,
die das Herz höher schlagen ließen.


Warmes Kerzenlicht und eine sehr sympathische Verkäuferin
machten den Einkauf perfekt. ;-)






Es war wirklich sehr schön bei euch.
Danke!

Wir kommen das nächste Mal gern wieder. :-)

Kommentare:

kiki hat gesagt…

Liebe Karen,
du hast auch tolle Bilder gemacht!!! Ich hatte ja dummerweise meine Kamera vergessen und schnell ein paar Bilder mit dem Handy geschossen!
Schön, dich getroffen zu haben!!!
Ganz liebe Grüße,
Kiki

arnesen hat gesagt…

Liebe Karen,
vielen Dank für die tolle Beschreibung unseres Adventsmarktes. Es war ein toller Tag und ich schließe mich Kiki an, tolle Bilder hast Du gemacht! Wenn Du noch ein Holzsterne-Set haben möchtest, dann können wir Dir eines zusenden, oder bei der nächsten Bestellung in Saskia's Online-Shop mit dazulegen! Wie findest Du die Idee? Viele Grüße von Arne aus dem Team der Krämerei Lübberstedt

Svanvithe hat gesagt…

Hallo Karen,

mit diesen bunten Ständen kam ordentlich Farbe in den grauen Novembertag. Und wie es ausschaut, war es regenfrei.

Liebe Grüße

Anke

wohnsinniges aus den smilabergen hat gesagt…

Das war bestimmt ein toller und erlebnisreicher Besuch!

Bei uns gibt es sowas leider nicht. :-( Immer nur die selben und gleichen Weihnachtsmärkte mit Bratwurst und Glühwein.

LG Bine